{@post_title}
Freitag 3 April, 2020

Ensemble Aventure

ie Gedichte und Lieder des Gruuthuse-Manuskripts entstanden um 1400 in Brügge.
Datum Freitag 3 April, 2020
Tijd 20:00
Entree 17,50 euro
15 euro(word donateur»)
Locatie Burgerzaal Stadhuis - DE
Bestel kaarten Meer info

Die Gedichte und Lieder des Gruuthuse-Manuskripts entstanden um 1400 in Brügge. Die Sammlung wurde nach ihrem späteren Besitzer, Lodewijk van Gruuthuse, benannt. Diese größte mittelalterliche Liedersammlung in niederländischer Sprache erzählt in einmaligem Reichtum vom (Liebes)Leben der Bürger in der kreativen Stadt, die Brügge damals war. Zum ersten Mal werden die Gruuthuse-Lieder auf einer CD zusammen mit ihren mitteleuropäischen Pendants gespielt. Mit ihrer instrumentalen Polyphonie und Arrangements auf rekonstruierten Blockflöten aus der Zeit um 1460 werden die Lieder in eine breite musikalische Perspektive gestellt.

© Muziekpodium Zeeland 2020 | Webchimp, zorgeloos effectief online